< Impressionen / Entdeckungen auf der Wiese

Direkt in Untersteinbach, entlang des Weges werden unzählige, oftmals unscheinbare Wiesenpflanzen entdeckt. Bei genauerem Hinsehen wird erkennbar, wie filigran und formenprächtig sich die Blumen geben. Geißfuß, Wiesenklee, Zaunwinde, Johanniskraut, Brennnessel, Glockenblume ... sind die Namen. Namen, die dazu einladen, dass man sie mit den Kindern spricht, um ihrem Klang zu lauschen. Und sich dabei die Frage stellt, auf welche Ideen die Kinder kommen werden, wenn man diese Namen mit dem Körper spielen darf.
Drucken Zum Seitenanfang